Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer

Razzia in Augsburg: Terrorverdacht gegen drei Männer
+
Jeff Goldblum und Emilie Livingston werden Eltern eines Sohnes. Foto: Ron Sachs

Hollywood-Star Jeff Goldblum wird Vater

New York (dpa) - Der Hollywood-Star Jeff Goldblum (62) wird Vater. Mit seiner 30 Jahre jüngeren Freundin Emilie Livingston erwarte er einen Sohn, verkündete Goldblum in der US-Talkshow von David Letterman. Zahlreiche US-Medien berichteten am Wochenende darüber.

"Wir haben auch schon einen Namen ausgesucht. Wir denken an Elliott Charlie." Die 32 Jahre alte Livingston sei im dritten Monat schwanger.

Das Paar hatte im November geheiratet. Für Goldblum, der mit Filmen wie "Die Fliege", "Jurassic Park" und "Independence Day" bekannt geworden war, ist es bereits die dritte Ehe. Er war in den 80er Jahren mit der Schauspielerin Patricia Gaul, seinem Co-Star aus "Silverado", verheiratet. Seine zweite Ehe mit Kollegin Geena Davis dauerte von 1987 bis 1990.

Jeff Goldblum in der David Letterman Show

Bericht von People

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Til Schweiger hatte im September einen privaten Chatverlauf auf Facebook gepostet. Er musste sich vor Gericht verantworten. Nun hat der Richter das Urteil verkündet.
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Im Streit um einen Facebook-Eintrag von Til Schweiger hat das Landgericht Saarbrücken ein Urteil gesprochen.
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern
Eigentlich war ein großes Fest geplant: Doch nachdem er Vater geworden ist, will Komiker Kevin Hart Thanksgiving nun im kleinen Kreis feiern.
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern

Kommentare