+
Johnny Depp und Amber Heard haben Berichten zufolge geheiratet.

Hat er Ja gesagt?

Wirbel um Hochzeit von Johnny Depp

Los Angeles - Haben sie Ja gesagt? US-Medienberichten zufolge hat Hollywood-Star Johnny Depp seine Partnerin Amber Heard in Los Angeles geheiratet.

Das berichteten die in der Regel gut unterrichten Magazine „People“ und „Us Weekly“ auf ihren Internetseiten, sie berufen sich auf anonyme Quellen. Demnach fand die Hochzeit bereits am Dienstag (Ortszeit) statt. Eine Hochzeitsparty solle am kommenden Wochenende auf einer privaten Bahamas-Insel steigen. Depp und Heard sind mit Informationen über ihr Privatleben zurückhaltend. Das Management des Paares äußerte sich auf dpa-Anfrage zunächst nicht.

Die beiden Schauspieler hatten 2011 die Hauptrollen in der Romanverfilmung „The Rum Diary“. Ein Jahr später trennten sich Depp und seine langjährige Partnerin Vanessa Paradis, die beiden haben zwei gemeinsame Kinder. Im vergangenen Jahr wurde lange über eine Verlobung von Depp und Heard spekuliert. „Sie ist blitzgescheit. Eine Süd-Schönheit, süßer geht es nicht, und sie ist sehr gut für mich“, sagte Depp („Fluch der Karibik“, „Charlie und die Schokoladenfabrik“) damals über Heard.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen
München - Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen

Kommentare