+
Michael Douglas hat geholfen, Hollywood-Stars für die Kampagne zu gewinnen.

Polit-Kampagne

Hollywood-Stars in Video gegen Atomwaffen

Los Angeles - Es gibt 17.000 Nuklearwaffen auf der Welt. Eine Reihe hochrangiger Hollywood-Stars engagiert sich jetzt in einer einmaligen Kampagne dafür, sie Stück für Stück zu vernichten.

Anlass für den Kurzfilm für die Organisation „Global Zero“, in dem sich unter anderem Matt Damon (42), Morgan Freeman (76), Christoph Waltz (56) und Robert De Niro (69) gegen Atomwaffen starkmachen, sei der G-8-Gipfel in Nordirland in der kommenden Woche, berichtete „Sky News“ (online) am Donnerstag. Das Ziel der Kampagne sei der schrittweise Abbau aller 17.000 Nuklearwaffen der Erde bis zum Jahr 2030, um die Bedrohung durch atomare Massenvernichtung zu beenden. „Es wird Geduld und Ausdauer brauchen - aber wir müssen die Stimmen ignorieren, die uns sagen, die Welt könne sich nicht ändern“, sagen die Stars.

Michael Douglas (68) habe geholfen, seine berühmten Kollegen zu gewinnen. Mit dabei sind auch die Schauspieler Alec Baldwin (55), Naomi Watts (44) und Martin Sheen (72).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
Erst am Samstag hatte Victoria Swarovski den schönsten Tag ihres Lebens: Die 23-Jährige heiratete ihren langjährigen Freund Werner Mürz.
Victoria Swarovski: Erste Fotos aus den Traum-Flitterwochen
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
Das niederländische Königspaar hält sich zu einem mehrtägigen Staatsbesuch in Italien auf. In Rom kam es dabei zu einem Wiedersehen mit dem Papst.
König Willem-Alexander und Máxima bei Papst Franziskus
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot
Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger …
"Mein Denkmal sind meine Songs" - Gunter Gabriel ist tot

Kommentare