+
Bryan Adams

Hollywood-Stern für Bryan Adams

Los Angeles - Rocksänger Bryan Adams (51) ist auf dem Walk of Fame in Hollywood mit einer Sternenplakette verewigt worden.

Der gebürtige Kanadier erhielt den 2435. Stern auf dem berühmten Bürgersteig der Filmmetropole, wie die Initiatoren in Los Angeles mitteilten. Der Sänger von Hits wie “Summer of '69“, “Can't stop this thing we started“ und “(Everything I do) I do it for you“ tourt derzeit durch die USA. Gewöhnlich lebt Adams in London. Mitte März war bekanntgeworden, dass er erstmals Vater wird. Seine Assistentin Alicia Grimaldi sei schwanger, bestätigte Adams in einer Twitter-Mitteilung. Das Baby soll im Mai zur Welt kommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geheime Affären bei „Let´s Dance“? Das sagt Massimo Sinató
Seit dem Liebes-Versteckspiel mit seiner ehemaligen Tanzpartnerin Rebecca Mir werden „Let´s Dance“-Massimo Sinató immer wieder Affären nachgesagt. Jetzt spricht er …
Geheime Affären bei „Let´s Dance“? Das sagt Massimo Sinató
Caroline Beil: Das Baby ist da
Im Februar hat Caroline Beil ihre Schwangerschaft verkündet. Jetzt hat sie mit 50 Jahren eine Tochter bekommen.
Caroline Beil: Das Baby ist da
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?

Kommentare