+
Cameron Diaz wurde mit einem Hollywood-Stern auf dem „Walk of Fame“ geehrt.

Hollywood-Stern für Cameron Diaz

Los Angeles - Hollywood-Schauspielerin Cameron Diaz (36) ist seit Montag stolze Besitzerin einer Sternen-Plakette auf dem Hollywood “Walk of Fame“.

Sie habe “den besten Job in der Welt“, strahlte die Kalifornierin beim Empfang von Stern Nr. 2386, der in den Zement des berühmten Bürgersteiges eingelassen ist. “Es ist cool unter den Füßen von Leuten zu liegen“, scherzte die Schauspielerin vor hunderten Fans. Prominente Freunde, darunter “Vanilla Sky“-Co-Star Tom Cruise mit Ehefrau Katie Holmes und Regisseur Nick Cassavetes waren zu der Zeremonie erschienen. 1994 gab Diaz an der Seite von Jim Carrey in “Die Maske“ ihr Spielfilm-Debüt. Ab Ende August ist sie in den deutschen Kinos in dem Drama “Beim Leben meiner Schwester“ zu sehen, das von Cassavetes inszeniert wurde.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Ihre große Zeit liegt rund 30 Jahre zurück. Da war Melanie Griffith ein echter Hollywood-Star. Schlagzeilen machte auch ihr Privatleben. An der Seite von Richard Lugner …
Melanie Griffith begleitet Lugner beim Opernball
Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein
Nach dem Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan sind weiterhin viele Fragen offen. Inzwischen hat sich auch Scotland Yard geäußert.
Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein

Kommentare