Hollywoodstar immer noch "ledig"

- Los Angeles - Schauspieler Ben Affleck (32) hat Medienberichte über seine angebliche Wochenend-Hochzeit mit Jennifer Garner (33) zurückgewiesen. Eine Hochzeit habe nicht stattgefunden, sagte Sprecher Ken Sunshine am Montag (Ortszeit) in der US-Sendung "Access Hollywood".

<P>Ein Florist im US-Staat West Virginia hatte der "New York Daily News" erzählt, Garner habe bei ihm Braut-Blumensträuße mit Rosen und Lilien bestellt. Seit Wochen sind Gerüchte im Umlauf, dass Garner im November Nachwuchs erwartet, und sich das Paar im April nach der 33. Geburtstagparty der Schauspielerin verlobt habe. Die Sprecher des Paars haben bis jetzt jeden Kommentar abgelehnt. </P><P>Garner und Affleck hatten sich 2003 bei Dreharbeiten kennen gelernt. Im vergangenen Herbst zeigten sie sich erstmals als Paar. Affleck hatte sich Anfang 2004 von seiner Verlobten Jennifer Lopez getrennt.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe
Für den australischen Schauspieler ist die Sache klar. Er findet, dass jeder, egal ob Mann oder Frau, die Person heiraten darf, die er liebt.
Liam Hemsworth pro gleichgeschlechtliche Ehe
Liam Hemsworth macht sich für Homo-Ehe stark
Schauspieler Liam Hemsworth hat die Australier aufgefordert, bei der Abstimmung zur gleichgeschlechtlichen Ehe mit Ja zu stimmen.
Liam Hemsworth macht sich für Homo-Ehe stark
Kate Walsh spricht über Tumor-Diagnose
Die US-Schauspielerin hat schlimme Zeiten mitgemacht. Der bei ihr festgestellte Hirntumor soll so groß wie eine Zitrone gewesen sein, wie sich bei der Operation …
Kate Walsh spricht über Tumor-Diagnose

Kommentare