+
Reese Witherspoon und Tochter Ava Phillippe.

Hollywood-Schauspielerin

Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Los Angeles - Zwischen ihnen liegen 23 Jahre. Doch für die Fans von Reese Witherspoon sind Mutter und Tochter anscheinend nicht immer leicht auseinander zu halten.

Hollywood-Schauspielerin Reese Witherspoon (40) sieht ihrer 17-jährigen Tochter in den Augen mancher so ähnlich, dass es einigen mitunter schwer fällt, die beiden auseinander zu halten. „Zu Weihnachten war die Premiere des Films „Sing“ und da ging die Studioleiterin zu Ava und gratulierte ihr zu dem Film“, sagte die Oscar-Preisträgerin („Walk the Line“) dem Online-Portal „Entertainment Tonight“. 

Auch Fans von Witherspoon empfinden eine optische Ähnlichkeit zwischen Mutter und Tochter: Als Witherspoon vor rund einer Woche auf ihrem Instagram-Account ein Foto postete, das sie gemeinsam mit Ava zeigt, kommentierten mehrere User das mit einem Wort: „Twins“ („Zwillinge“).

Me and my girl #Happy2017

Ein von Reese Witherspoon (@reesewitherspoon) gepostetes Foto am

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare