+
Horst Lichter: Sein Markenzeichen ist sein gezwirbelter Bart.

Horst Lichter und sein "Sekunden-Bart"

Freiburg - Für sein imposantes Markenzeichen braucht der Fernsehkoch Horst Lichter nur ein paar Sekunden. Wie er seinen Zwirbel-Schnauzer so schnell in Form bringt:

Der Fernsehkoch Horst Lichter hat nicht viel Arbeit mit seinem imposanten Bart. “Das geht ganz fix. Mit den Fingern ein bisschen Haargel einstreichen und dazu ein wenig Haarspray. Mehr braucht mein Bart nicht“, sagte der 48 Jahre alte Rheinländer am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa in Freiburg. “Das ist eine Sache von wenigen Sekunden. Und wenn ich frei habe, mache ich gar nichts an meinem Bart.“

Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Ranking: Die beliebtesten deutschen Promis im Web

Der gezwirbelte Schnauzer ist das Markenzeichen Lichters. Im vergangenen Jahr hatte der TV-Koch hierfür den Titel “Bart des Jahres“ erhalten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Verona Pooth nicht mehr bei Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Verona Pooth nicht mehr bei Facebook
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein

Kommentare