+
Mit Cannabis erwischt, jedoch zu wenig für Festnahme: Paris Hilton hatte nochmals Glück...

Hotelerbin Paris Hilton mit Cannabis in der Tasche erwischt

Paris - Hotelerbin Paris Hilton ist erneut mit einem illegalen Rauschmittel erwischt worden. Die ausgehfreudige junge Frau hatte nach Angaben der französischen Polizei auf der Mittelmeerinsel Korsika ein Gramm Cannabis in der Handtasche.

Die 29-Jährige war mit einem Privatflugzeug auf der Insel gelandet. Bei der Taschenkontrolle wurde das Cannabis entdeckt. Wegen der geringen Menge werde nicht weiter gegen sie ermittelt. Hilton wolle von Korsika aus einen Segeltörn auf einer Jacht nach Sardinien machen. Hilton war bereits während der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika im Besitz von Haschisch erwischt worden. Sie musste eine Geldstrafe in höhe von 100 Euro zahlen.

dpa

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare