+
Whitney Houston mit ihrer Tohter Bobbi Kristina

Der Houston-Fluch

München - Das schlimme Vorbild ihrer Eltern Whitney Houston und Bobby Brown hat sie offenbar nicht abgehalten. Angeblich rutscht die 17-jährige Bobbi Kristina immer weiter ab.

Alkohol, Drogen und häusliche Gewalt: Die 17-jährige Bobbi Kristina hat bei ihren Eltern Whitney Houston und Bobby Brown schon alles miterlebt. Umso schlimmer, dass sie es ihnen jetzt angeblich nachmacht. Im Dezember wurde die Minderjährige volltrunken auf einer Party gesehen, jetzt hat das amerikanische Klatschmagazin "National Enquirer" Fotos veröffentlicht, auf denen sie sich ein weißes Pulver in die Nase zieht. Ob ihre Eltern ihr jetzt helfen können? Mama Whitney hatte nach ihrer letzten Entziehungskur behauptet, nur durch die Hilfe ihrer Tochter von den Drogen weggekommen zu sein.

ac

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor
De "Game of Thrones"-Star Liam Cunnigham bereitet sich auf das Leben nach der Serie vor. Angst vor ausbleibenden Rollenangeboten muss er nicht haben.
Liam Cunningham bereitet sich auf Ende der Serie vor

Kommentare