+
Howard Donald

Take-That-Star

Howard Donald: Seine Tochter schämt sich für ihn

Münster - Er ist Mitglied der weltberühmten Boygroup Take That - doch Howard Donald kommt nicht immer gut an. Seiner Tochter Lola ist der Sänger in bestimmten Momenten ziemlich peinlich.

Selbst die Tochter von Take-That-Star Howard Donald schämt sich hin und wieder für ihren Vater. Es sei Lola manchmal etwas peinlich, wenn er sie zu ihrer Tanzschule in Münster bringe, sagte Donald der Zeitschrift „InTouch“. Doch mit seiner Arbeit punktet er bei der Achtjährigen, die in der nordrhein-westfälischen Stadt lebt: „Ich denke, dass Lola sehr stolz auf mich ist.“ Der Popstar sitzt demnächst wieder in der Jury der ProSiebenSat.1-Show „Got to Dance“. Noch in diesem Jahr werde auch ein neues Take-That-Album erscheinen, und 2015 gehe er wieder mit Gary Barlow und Co auf Tournee, erzählte Donald. „Ich kann es kaum erwarten.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene-Fischer lässt Fan bei Konzert in Oberhausen auf der Bühne singen - alle rasten aus
Buh-Rufe bei einem Helene-Fischer-Konzert in Oberhausen. Die Fans waren aus einem bestimmten Grund sauer.
Helene-Fischer lässt Fan bei Konzert in Oberhausen auf der Bühne singen - alle rasten aus
Mysteriöses Paket an Harry und Meghan
Eine merkwürdige Substanz und eine Hassbotschaft: Einem Medienbericht zufolge sollen Harry und Meghan Markle zum Ziel einer rassistischen Drohung geworden sein. Eine …
Mysteriöses Paket an Harry und Meghan
Kylie Jenner twittert - Aktie von Snapchat-Firma stürzt ab
Sie ist eine Frau mit großem Einfluss: Eine einfache Frage von "Snapchat Queen" Kylie Jenner führte zu erheblichen Turbulenzen an der Börse.
Kylie Jenner twittert - Aktie von Snapchat-Firma stürzt ab
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver
Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver

Kommentare