Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund

Räumung am Hauptbahnhof - das war der Grund
+
Jennifer Hudson verlor ihre Angehörigen durch ein schreckliches Verbrechen.

Hudson-Prozess: Erste Geschworene ausgewählt

Chicago - Im Prozess um die Ermordung naher Angehöriger von Oscar-Preisträgerin Jennifer Hudson ist am Montag der erste Tag der Geschworenenauswahl zu Ende gegangen.

Nach einer neunstündigen Befragung der potenziellen Kandidaten einigten sich das Gericht und die Anwälte auf 14 Personen. Ernannt werden müssen zwölf Geschworene und sechs Stellvertreter. Die Auswahl der vier verbleibenden Kandidaten wurde für Dienstag erwartet.

Angeklagt ist in dem Prozess Hudsons Schwager. Er soll 2008 die Mutter, den Bruder und den siebenjährigen Neffen der Schauspielerin und Sängerin getötet haben.Die schönsten Baby-Bäuche

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henning Baum: Jetzt packt seine betrogene Ex aus - und es ist schmutzig
TV-Star Henning Baum hat sich von seiner Ehefrau Corinna getrennt. Seine Neue hat bereits ein Kind von ihm. Jetzt macht seine Exfrau reinen Tisch.
Henning Baum: Jetzt packt seine betrogene Ex aus - und es ist schmutzig
George R.R. Martin schaut doch "Game of Thrones"
Verwirrung um "Game of Thrones"-Autor: George R.R. Martin hat klargestellt, dass er die Erfolgsserie schaut, deren Buchvorlage er geschrieben hat.
George R.R. Martin schaut doch "Game of Thrones"
Hemsworth und Robbie sind für die "Ehe für alle"
Ehe für alle in Australien: Die Schauspieler Chris Hemsworth und Margot Robbie sprechen sich dafür aus.
Hemsworth und Robbie sind für die "Ehe für alle"
Wie Diana die Prinzen prägte - das sagen William und Harry über ihre Mutter
Jahrelang haben sie das Thema eigentlich nie angesprochen. Doch heuer, zum 20. Todestag von Diana haben die Prinzen William und Harry offen wie nie über ihre Mutter und …
Wie Diana die Prinzen prägte - das sagen William und Harry über ihre Mutter

Kommentare