+
Die Kombo zeigt die US-Sängerin Jennifer Hudson am 06.09.2008 und am 27.02.2001 (Archivfotos).

Hudson: "War stolz, ein dickes Mädchen zu sein"

New York - Weit über 30 Kilogramm hat Oscar-Preisträgerin Jennifer Hudson in den letzten Monaten abgenommen. Trotzdem sagt sie, dass sie stolz darauf war, ein dickes Mädchen zu sein.

Diese Radikalkur brachte ihr neben Bewunderung auch viel Kritik. Das aber ist der 29-jährigen Schauspielerin und Sängerin egal. Im Interview mit dem US-Frauen-Magazin “Self“ stellte sie ein für alle Mal klar: “Ich bin auf meine Gewichtsabnahme stolzer als auf meinen Oscar. Ich hoffe, das hat einige Leute inspiriert.“ Auch ihr Gesang hätte nicht darunter gelitten - im Gegenteil: “Meine Stimme ist stärker geworden.“ Aber auch vor ihrer Diät war Hudson nicht unglücklich: “Ich war stolz darauf, ein dickes Mädchen zu sein.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
Los Angeles -  Johnny Depp, Britney Spears, Justin Timberlake und „Findet Dorie“ stehen in der Gunst der Fans ganz oben. Doch Ellen DeGeneres ist bei den People's Choice …
People's Choice Awards: Ellen DeGeneres stellt Rekord auf
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Donald Trump zieht in die Wachsfigurenkabinette dieser Welt ein. Gerade wurde sein Ebenbild in Madrid enthüllt, jetzt ist London dran.
Wachs-Trump bei Madame Tussauds in London
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Der Sommer scheint noch fern. Doch mancher wittert ein Schnäppchen, wenn er sich jetzt um Bademode bemüht. Vorsicht ist allerdings geboten: Einige Online-Anbieter …
Bikinis gelten in Online-Shops oft als Hygieneartikel
Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft

Kommentare