+
Die Hütte von Rubina Ali ist abgebrannt.

Hütte von "Slumdog Millionär"-Kinderstar abgebrannt

Mumbai - Die Hütte der zwölfjährigen Rubina Ali aus dem Oscar-gekrönten Film “Slumdog Millionär“ ist nach Angaben der Schauspielerin bei einem Feuer in einer Armensiedlung der indischen Stadt Mumbai zerstört worden.

Der Brand habe die meisten ihrer Auszeichnungen vernichtet, sagte Rubina am Samstag. Ausgebrochen war das Feuer in dem Slum Garib Nagar am späten Freitag.

Bollywood: Wir zeigen die größten Stars

Bollywood: Wir zeigen die größten Stars!

Sie habe gerade mit einigen Familienmitgliedern ferngesehen, als sie Rufe gehört hätten, dass es brenne, berichtete der Kinderstar. Ihre Familie werde nun in eine neue Wohnung ziehen, die ein Fonds finanzieren wird, den der Regisseur Danny Boyle eingerichtet hat. “Slumdog Millionär“ gewann 2009 insgesamt acht Oscars, darunter auch die Auszeichnung für den besten Film.

dapd

Die große Oscar-Nacht 2011

Die große Oscar-Nacht in Hollywood

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte

Kommentare