+
Hugh Hefner mit seiner aktuellen Ehegattin Crystal.

"Playboy"-Gründer

Hugh Hefner war seinen Ehefrauen treu

Los Angeles/Berlin - „Playboy“-Gründer Hugh Hefner (86) will trotz unzähliger Techtelmechtel keine seiner drei Ehefrauen betrogen haben.

Wie viele Frauen er genau gehabt habe, wisse er nicht, sagte Hefner im Interview mit dem Magazin „Esquire“ (Montag). „Über tausend, ich bin sicher. Es gab Abschnitte meines Lebens, als ich verheiratet war, und wenn ich verheiratet war, bin ich nie fremdgegangen.“

In seinen Zeiten als lediger Mann, habe er das aber alles wieder wettgemacht, sagte Hefner. Der „Playboy“-Gründer hatte an Silvester seine etwa 60 Jahre jüngere Verlobte Crystal geheiratet.

Die schönsten "Playboy"-Bunnys

Die schönsten Bunnys zu Ostern

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare