+
„Playboy“-Chef Hefner mit seinen ehemaligen Haupt-Bunnies (v.l.n.r.) Holly Madison, Bridget Marquardt und Kendra Wilkinson.

Hugh Hefner verkauft 18-Millionen-Dollar-Villa

Los Angeles - “Playboy“-Gründer Hugh Hefner (83) hat einen reichen Käufer für seine Luxusvilla in einem Nobelviertel von Los Angeles gefunden.

Wie die Los Angeles Times am Samstag berichtete, erstand der 25 Jahre alte Jungunternehmer Daren Metropoulos die Privatresidenz in Holmby Hills gleich neben der berühmten Playboy-Mansion für 18 Millionen Dollar (etwa 12,7 Millionen Euro). Das ist geradezu ein Schnäppchen, denn noch im März hatten Hefner und Ehefrau Kimberley knapp 28 Millionen Dollar für das 1929 im englischen Landhausstil gebaute Anwesen verlangt, waren dann aber mit dem Preis runter gegangen.

Das zweistöckige Haus mit fünf Schlafzimmern, sieben Badezimmern und einem riesigen Garten mit Pool grenzt an den weitaus größeren Playboy-Mansion-Besitz, wo der Herausgeber des Männermagazins mit seinen Playmates und prominenten Gästen häufig feiert. Er selbst hatte das Privathaus nebenan Mitte der 1990er Jahre für eine unbekannte Summe erworben. Der Schätzwert lag damals bei rund 17 Millionen Dollar.

Die Hefners wollten ihre große Privatresidenz nun verkaufen, weil die beiden gemeinsamen Söhne Marston und Cooper das Elternhaus verlassen würden, um ein College zu besuchen, berichtete die Zeitung im März. Hefner war zehn Jahre lang mit Ehefrau Kimberley zusammen, bevor sie sich 1999 trennten. Das Paar ist jedoch immer noch offiziell verheiratet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare