Bundesregierung verbietet Auftritt von Erdogan in Deutschland

Bundesregierung verbietet Auftritt von Erdogan in Deutschland
+
Hollywoodstar Hugh Jackman.

Wolverine-Star

Jackman: Kohlenhydrate weglassen macht mürrisch

Los Angeles - Hollywoodstar Hugh Jackman (45) musste für seinen Astralkörper als Action-Held Wolverine hart arbeiten. Er habe sehr dafür leiden müssen, sagte der australische Schauspieler dem Magazin „OK!“.

 „Es ist viel Arbeit, aber macht auch Spaß von einem masochistischen Standpunkt aus.“ Jackman macht nicht nur Sport, um sich in Form zu bringen. „70 Prozent ist die Ernährung, 30 Prozent ist Training.“ Bei einer strikten Diät bekomme er schlechte Laune, Kohlenhydrate wegzulassen mache ihn mürrisch. „Man wird auch lustlos und träge und ich werde eben auch sehr launisch.“ Jackman ist zur Zeit als Wolverine in „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ im Kino zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare