+
Das People Magazin kürte Schauspieler Hugh Jackman zum erotischsten Mann.

Hugh Jackman ist "Mann mit größtem Sex-Appeal"

Berlin - Der australische Schauspieler Hugh Jackman (40, “X-Men“), vom “People“-Magazin gerade zum Mann mit dem größten Sex- Appeal gekürt, sieht die Auszeichnung mit einem Augenzwinkern.

“Ich kann darauf nicht ernsthaft antworten“, sagte Jackman, als er am Freitag in Berlin auf den Titel “Sexiest Man Alive“ angesprochen wurde. Er wird jetzt deswegen gefoppt: Es habe Kommentare gegeben wie “Ich habe Tennisschuhe, die sexier sind als du“, erzählte Jackman.

Der Schauspieler, der in Sydney geboren wurde, stellte in der Hauptstadt das historische Abenteuerepos “Australia“ vor. Regie führt Baz Luhrmann (“Moulin Rouge“). In die Kinos kommt der Film am 25. Dezember. Jackman ist darin als raubeiniger Viehtreiber zu sehen, der zum Liebhaber einer britischen Aristokratin (Nicole Kidman) wird. Kidman sei sehr mutig, berichtete Jackman. “Sie ist eine gute Reiterin.“ Außerdem habe sie ihn damit überrascht, dass sie schon 1200 Sprünge mit dem Fallschirm hinter sich habe.

Von den Dreharbeiten im australischen Hinterland schwärmte Jackman, der mit seinem Sohn Oscar die Lagerfeuerromantik am Set genoss, in den höchsten Tönen. “Einige Orte waren so abgelegen, dass wir erst eine Straße dorthin bauen mussten“, erzählte er.

Eine Neuentdeckung des Films war der 13 Jahre alte Brandon Walters, der unter 1000 Jungen ausgewählt wurde und den heimatlosen Aborigine-Mischling Nullah spielt. Luhrmann hält sogar eine Oscar- Nominierung für ihn möglich. “Er bringt eine Scheibe Realität hinein“, sagte der Regisseur. Luhrmann sprach bei der Filmvorstellung die “Stolen Generation“ (geraubte Generation) an, das grausame Schicksal der Kinder aus Mischehen. Als in Australien noch strenge Rassengesetze galten, wurden diese Kinder von ihren Eltern getrennt und in Heime gebracht. Aborigines sind die Ureinwohner des Kontinents. dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn
Udo Lindenberg hat sein Leben laut eigener Aussage „in den Dienst des Rock‘n‘Roll gestellt“. Für eine Hochzeit oder gar für Kinder ist da kein Platz.
Udo Lindenberg: „Bordeigene Kids“ sind nichts für ihn

Kommentare