+
Hugh Jackman wird auf der Oscar-Bühne stehen.

Hugh Jackman auf der Oscar-Bühne

Los Angeles - Hugh Jackman ist zwar nicht für einen Oscar nominiert, doch bei der Trophäenshow im Februar wird der australische Schauspieler dennoch auf der Bühne stehen.

Die Filmakademie in Los Angeles, die Hollywoods höchsten Preis verleiht, teilte mit, dass Jackman als “Presenter“ beim Verteilen der Oscar-Trophäen helfen wird. 2009 stand der “X-Men“-Star den ganzen Abend als Moderator des Spektakels auf der Bühne.

Der 42-Jährige erhält bei der Verleihung am 27. Februar von prominenten Kollegen Verstärkung. Die beiden Gewinner der Hauptdarstellerpreise vom Vorjahr, Sandra Bullock und Jeff Bridges, packen ebenfalls mit an. James Franco und Anne Hathaway lösen die Oscar-Gastgeber Steve Martin und Alec Baldwin ab.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner

Kommentare