+
Hugh Jackman hat sein Handy in den Müll geworfen

Hugh Jackman hat sein Handy entsorgt

Berlin - Schauspieler Hugh Jackman hat mit seinem Handy kurzen Prozess gemacht und es in den Müll geworfen. Dabei war er anfangs unglaublich fasziniert von seinem Mobiltelefon. Was vorgefallen war:

Er habe gerade sein Mobiltelefon weggeworfen, weil er nicht mehr immer und zu jeder Zeit erreichbar sein wolle, sagte der 43-jährige Australier der Welt. “Am Anfang war ich unglaublich fasziniert davon (Red. vom Handy), doch nach einer Zeit wurde es zur Last.“ Sein neuer Film “Real Steel“ zeige auch auf, “wie sich die Menschen durch Technologien in gewisser Weise selbst abschaffen“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oréal im Alter von 94 …
L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist gestorben
Lebensabend als Thriller: L'Oréal-Erbin Bettencourt ist tot
Das Milliardengeschäft mit der Schönheit hat Liliane Bettencourt zur reichsten Frau der Welt gemacht. Nun ist die Erbin des Kosmetik-Konzerns L'Oréal im Alter von 94 …
Lebensabend als Thriller: L'Oréal-Erbin Bettencourt ist tot
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau

Kommentare