+
Im CNN-Interview äußert sich Hulk Hogan zu dem peinlichen Sex-Video.

Mit Frau seines besten Freundes

Pikantes Sex-Video von Hulk Hogan im Netz

  • schließen

New York - Ein pikantes Video, das derzeit im Internet kursiert, zeigt Hulk Hogan beim Sex mit der Frau seines damals besten Freundes. Nun äußerte sich der Ex-Wrestler im Interview.

Ausgerechnet mit der damaligen Frau seines besten Freundes soll der ehemalige Wrestling-Star Hulk Hogan in einem Video beim Sex zu sehen sein, das derzeit im Internet kursiert. Peinlich berührt, hat der 59-Jährige nun in einem CNN-Interview bei "Piers Morgan Tonight" Stellung zu den beschämenden Aufnahmen genommen.

Das Video soll laut Hogan mindestens sechs Jahre alt und heimlich aufgenommen worden sein. "Es war eine schreckliche Entscheidung", bedauert der 59-Jährige im Interview mit CNN. Er sei für seine Tat verantwortlich und könne nur beten, dass die Menschen, die ihm nahestehen, dennoch wissen, wer er sei. Auf die Frage, wie er mit der peinlichen Situation umgehe, sagte er, in einer derart beschämenden Lage habe er sich trotz aller vergangenen Eskapaden noch nie befunden. Er müsse jetzt einfach ehrlich dazu stehen, so Hogan weiter.

Wer die Aufnahmen damals gemacht hat, ist derzeit noch fraglich. Von Gerüchten, sein damaliger bester Freund habe den Film gedreht, will Hulk Hogan nichts wissen.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer

Kommentare