Liz Hurley dementiert Beziehung zu Matthew Perry

- Schauspielerin Liz Hurley (37) respektiert ihren Co-Star Matthew Perry (32) zwar professionell, mehr verbindet sie aber nicht mit ihm. Die beiden spielen zusammen in dem Film "Serving Sara" ein chaotisches Paar und es gab bereits Gerüchte über eine Beziehung. "Ich glaube, Matthew ist jemand ganz besonderes. Ich kenne ihn allerdings kaum außerhalb des Sets", so Hurley laut "imdb.com".

Sie habe ihn jedoch auch schon getröstet, als er private Probleme hatte. "Auch als es ihm unglaublich schlecht ging, war er lustig und gut drauf. Er brachte mich immer wieder zum Lachen." Das Lachen dürfte Hurley allerdings spätestens nach der Premiere des Films vergangen sein: Die US-Kritiker erklärten den Streifen einstimmig zu einem der schlechtesten der letzten Jahrzehnte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer …
Neue Diskretion bei Chanel in Paris
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Los Angeles - Am Dienstagnachmittag wurden die Nominierungen für die diesjährige Oscar-Verleihung bekannt gegeben. Ein deutscher Film ist nominiert. „La La Land“ räumt …
Oscar-Nominierungen 2017: „Toni Erdmann“ hat es geschafft
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema.
Fürst Albert unterwegs für Schutz der Ozeane

Kommentare