+
Ian McKellen veredelt "Die Schöne und das Biest". Foto: Kay Nietfeld

Ian McKellen bei "Die Schöne und das Biest"

Los Angeles (dpa) - Der britische Star Ian McKellen (75, "Der Hobbit", "Der Herr der Ringe") wird bei dem geplanten Disney-Remake "Die Schöne und das Biest" mitmachen.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge soll der Leinwandveteran den Hausdiener Cogsworth (Herr von Unruh) spielen, der durch einen Fluch zu einer Stehuhr wurde. Zu der hochkarätigen Besetzung zählen "Harry Potter"-Star Emma Watson (24) als Belle, Dan Stevens (32) übernimmt die "Biest"-Rolle. Luke Evans (35) spielt den eitlen Bösewicht Gaston, Emma Thompson (55) Madame Pottine und Kevin Kline (67) Belles Vater Maurice. Die Story dreht sich um die schöne Belle, die in einem verwunschenen Schloss auf ein verzaubertes Biest trifft. Disney brachte "Die Schöne und das Biest" 1991 als Zeichentrickfilm auf die Leinwand. "Dreamgirls"-Regisseur Bill Condon legt den Stoff als Realfilm auf. Condon holte McKellen zuletzt für "Mr. Holmes" in der Rolle des alternden Sherlock Holmes vor die Kamera.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare