+
Ian McKellen hat mit Shakespeare keine Probleme. Foto: Britta Pedersen

Ian McKellen fällt mit 76 das Textlernen schwer

London (dpa) - "Herr der Ringe"-Schauspieler Ian McKellen hat mit 76 Jahren Probleme beim Auswendiglernen seiner Texte. Als junger Mann habe er gedacht, das sei das Einfache an seinem Beruf, sagte der Brite dem Magazin "Radio Times". "Nun, heute ist es eines der Probleme. Ich denke manchmal "Wie soll ich das behalten?"."

Leichter als das Lernen seiner Filmtexte fallen dem Gandalf-Darsteller, der lange fast nur Theater gespielt hat, Shakespeare-Zeilen. "Es ist Shakespeare, Gott segne ihn, er hat sie mit einem Rhythmus geschrieben, und vielleicht noch einem Reim, und sowas macht es einfacher."

Sein eigenes Alter sei irgendwie überraschend: "Man trifft das ganze Leben alte Leute. Erst sind es die Großeltern, dann werden die Eltern alte Leute. Aber man denkt nie, dass man einer von ihnen sein wird." Er finde, zum Alter sollte ein Gesundheits-Warnhinweis mitgeliefert werden, scherzte McKellen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Rassismus-Skandal: TV-Show „Roseanne“ geht weiter - ohne Roseanne
„Roseanne“ ohne Roseanne: Nach einem rassistischen Tweet ihrer Hauptdarstellerin geht die beliebte Comedyserie ohne Roseanne Barr (65) und unter anderem Namen weiter.
Nach Rassismus-Skandal: TV-Show „Roseanne“ geht weiter - ohne Roseanne
Nach tödlichen Schüssen auf US-Rapper: Warum musste XXXTentacion sterben?
Nach dem Mord an dem US-Rapper XXXTentacion hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der Rapper wurde am Montag vor einem Motorradgeschäft in Florida erschossen.
Nach tödlichen Schüssen auf US-Rapper: Warum musste XXXTentacion sterben?
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Palina Rojinski postet ein Selfie und versetzt mit einem Detail ihre Fans in helle Aufregung.  Ob sie das wirklich zeigen wollte? 
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Helene Fischer begeistert ihre Fans gerade mit heißen Videoschnipseln, in denen sie sich extrem freizügig zeigt. Und es könnte noch freizügiger werden.
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.