+
Iggy Pop zeigt sich gern oben ohne. Foto: Sebastien Nogier

Iggy Pop ohne Hemd auf rotem Teppich in Cannes

Cannes (dpa) - Der Musiker Iggy Pop kann es einfach nicht lassen: Beim Filmfestival im südfranzösischen Cannes lief der 69-Jährige ohne Hemd über den roten Teppich zur Premiere der Dokumentation "Gimme Danger".

Der US-Amerikaner trug bei der Mitternachtspremiere in der Nacht zu Freitag einen dunkelblauen Anzug, ließ darunter aber seinen Oberkörper hervorblitzen. Sein Manager wolle zwar, dass er ein Hemd anziehe, hatte Iggy Pop zuvor erzählt. Und er habe auch eins dabei - bloß entschied er sich dann eben doch, ohne zu kommen.

Der 69-Jährige stellte bei den Festspielen außer Konkurrenz die Doku über seine Band The Stooges vor. Regie bei "Gimme Danger" führte der US-Amerikaner Jim Jarmusch.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da
Die Diagnose nach dem Horror-Unfall von Vanessa Mai ist da. Das sagen die Ergebnisse der Untersuchungen, nach dem Unglück in Rostock.
Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da
Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle: Singt Elton John in der Kirche?
Alles dreht sich gerade um das Royal Baby Nummer 3. Doch der Countdown zur Traumhochzeit von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) läuft. Damit das niemand vergisst, …
Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle: Singt Elton John in der Kirche?
Royal Baby: Wie kann Kate so kurz nach der Geburt so perfekt aussehen?
Herzogin Kate hat am Montag Royal Baby Nummer 3 zur Welt gebracht. Nun wird gerätselt: Welchen Namen geben Prinz William und Kate dem Jungen?
Royal Baby: Wie kann Kate so kurz nach der Geburt so perfekt aussehen?
Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee
Das Caricatura-Museum in Frankfurt zeigt teils unbekannte Werke des Komikers Otto Waalkes. Bei einer Pressekonferenz spricht der Künstler über Ostfriesentee und den …
Bei Otto geht nichts ohne Ostfriesentee

Kommentare