+
Der deutsche Schauspieler Sascha Hehn (62).

„Traumschiff“-Kapitän verrät:

In diesem Werbespot würde Sascha Hehn gerne mitspielen

Berlin - Der deutsche Schauspieler Sascha Hehn würde gerne einmal in einem bestimmten Werbespot mitspielen. Welchen verriet der 62-Jährige der Zeitschrift „Bunte“.

Der Schauspieler und „Traumschiff“-Kapitän Sascha Hehn (62) würde gerne als „Käpt'n Iglo“ Werbung für den Tiefkühl-Konzern machen. „Die Werbung würde ich sofort machen! Man kann auch mit grauen Haaren die Damen betören“, sagte Hehn der Zeitschrift Bunte. Er färbe seine ergrauten Haare nicht, „denn ich finde das sogar gut“, so der Schauspieler weiter.

Auch von Schönheits-OPs hält der 62-Jährige nicht viel. Es grenze an „Körperverletzung, was die Ärzte mit den Gesichtern anstellen“, sagte Hehn.

Hehn seit 2014 „Traumschiff“-Kapitän

Hehn spielt seit 2014 in der ZDF-Fernsehserie „Das Traumschiff“ den Kapitän Victor Burger. Im vergangenen Jahr verlängerte er seinen Vertrag bis Neujahr 2018. Auch in der Werbebranche hat der Schauspieler bereits Erfahrung: Anfang des Jahres war er in einem Spot der Elektronikmarkt-Kette Media Markt zu sehen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
Vot 20 jahren starb Lady Diana bei einem Verkehrsunfall. WElchen Anteil an dem Unglück hatten die Sensationsreporter der Boulevardpresse?
Söhne von Diana verurteilen Verhalten von Paparazzi
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar
Nach den Ausschreitungen von Charlottesville wenden sich mehr und mehr Prominente in den USA gegen Rassismus und Gewalt. Damit wollen sie ein sichtbares Zeichen gegen …
George Clooney und seine Frau Amal spenden eine Million Dollar

Kommentare