+
Ina Müller hält Achselhaare für ein Tabuthema. Foto: Uwe Amspach

Geschmackssache

Ina Müller mag Bärte und Brustbehaarung

Die Moderatorin und Kabarettistin erzählt frei heraus, was sie bei Männern mag.

Berlin (dpa) - Die Moderatorin und Kabarettistin Ina Müller steht auf Körperbehaarung.

Für viele Leute sei das ein Tabuthema, sagte die 51-Jährige der "Bild am Sonntag", aber alle hätten eine Meinung dazu: "Wir Frauen haben schon immer gesagt, wir finden eine behaarte Männerbrust schön. Ich mag ja sogar Achselhaare, aber da höre ich schon den Aufschrei am deutschen Frühstückstisch. Das ist tabu."

Sie finde Natürlichkeit sexy. "Ich mag Bärte, Brustbehaarung, große Ohren, lange Nasen", sagte Müller der Zeitung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare