+
Ina Müller.

Kabarettistin mag‘s natürlich

Ina Müller steht auf Bärte und Brusthaare

Berlin - Die Moderatorin und Kabarettistin Ina Müller findet Natürlichkeit sexy: Sie steht auf Körperbehaarung. 

Für viele Leute sei das ein Tabuthema, sagte die 51-Jährige der „Bild am Sonntag“, aber alle hätten eine Meinung dazu: „Wir Frauen haben schon immer gesagt, wir finden eine behaarte Männerbrust schön. Ich mag ja sogar Achselhaare, aber da höre ich schon den Aufschrei am deutschen Frühstückstisch. Das ist tabu.“ Sie finde Natürlichkeit sexy. „Ich mag Bärte, Brustbehaarung, große Ohren, lange Nasen“, sagte Müller der Zeitung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare