+
Prinz William bekennt vor seiner Indienreise seine Probleme mit scharfem Essen. Foto: Andy Rain

Indienreise: Prinz William hat Probleme mit scharfem Essen

London (dpa) - Kurz vor der geplanten Reise von Prinz William und Herzogin Kate nach Indien und Bhutan hat der Zweite in der britischen Thronfolge seine Schwierigkeiten mit scharfem Essen eingestanden.

Bei einem Empfang im Kensington Palace sagte er vor jungen Briten mit asiatischen Wurzeln, er "mühe" sich etwas mit den Gewürzen. Kate dagegen habe gesagt, sie liebe die indische Küche, berichtete Neelam Gill, ein britisch-asiatisches Model, das sich unter den Gästen befand. Während er beim Essen also eher auf "hot spices" verzichten möchte, freut sich William auf die Hitze in Mumbai, wo die Reise beginnt. "In Mumbai ist es etwa 35 Grad warm. Das wird ein Knaller. Ich habe den Winter satt".

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Schnickschnack liegt im Trend - und mit ihm ist wieder dekorativer Stauraum gefragter denn je. Oder die Sachen werden arrangiert. Es muss natürlich so aussehen, als sei …
IMM Cologne: Die neue Lust am Dekorieren
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Die Töchter von Sheryl Sandberg wären gerne bei Facebook, aber sie sind nicht alt genug.
Kein Facebook für Töchter von Facebook-Geschäftsführerin
Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben

Kommentare