+
Inka Bause.

Inka Bause kommt bald wieder

München - Die fünfte Staffel von Bauer sucht Frau ist am Montag mit einem Quotenrekord zu Ende gegangen. Durchschnittlich 7,99 Millionen Zuschauer verfolgten die landwirtschaftliche Brautschau.

Das sind noch einmal 260 000 Zuschauer mehr als bei der bisherigen Rekordstaffel im vergangenen Jahr. Die Fans von Inka Bause müssen nicht lange auf die Moderatorin verzichten. Am 25. und 26. Dezember (19.05 Uhr, RTL) präsentiert sie weihnachtliche BSF-Sondersendungen mit vielen Bauern der vergangenen Jahre.

Was aus den Bauern geworden ist

Nach dem Finale: Was aus den Bauern geworden ist

Und ab dem 31. Januar moderiert sie sonntags um 19.05 Uhr auf RTL die Realityshow Die Farm. Darin müssen zwölf Kandidaten einen heruntergekommenen Bauernhof bewirtschaften. Jede Woche scheidet ein Kandidat aus. Der letztliche Sieger erhält den Titel „Farmer des Jahres“ und 50 000 Euro. Im Herbst 2010 startet Bauer sucht Frau dann in die sechste Runde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare