"Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause bekommt eine zweite Show, in der sie alte Jugendlieben verkuppeln soll.

Inka Bause sucht bei RTL die "Jugendliebe"

Berlin - Inka Bause verkuppelt seit 2005 für RTL in der Reihe “Bauer sucht Frau“ einsame Landwirte mit neuen Partnerinnen.

Jetzt bekommt die 42-jährige TV-Moderatorin eine zweite Sendung: Sie heißt “Jugendliebe“ und wird vom 20. März an in vier Folgen immer sonntags um 19.05 Uhr ausgestrahlt. In der TV-Reihe unterstützt Bause Menschen auf der Suche nach ihrer großen Liebe aus Jugendtagen, wie der Kölner Privatsender am Montag mitteilte.

Für Jürgen aus Stuttgart holt sie beispielsweise Véronique aus Frankreich, in die er sich 1982 verliebte, vor die Kamera. Anderes Beispiel: Sibylle erhält endlich die Chance, sich bei ihrer Jugendliebe Thommy zu entschuldigen. Und sogar Walter kann nach 40 langen Jahren seine Magdalene wieder in die Arme schließen - und das, obwohl Inka Bause dafür bis ans andere Welt der Erde reisen muss - nach Australien.

Josef und Narumol - Traumhochzeit im Chiemgau

Josef und Narumol - Traumhochzeit im Chiemgau

Bause hatte mit weiteren Produktionen neben der quotenstarken Reihe “Bauer sucht Frau“, die um die acht Millionen Zuschauer erreicht, bei RTL bislang weniger Glück: Das gilt für die “100.000 Euro Show“ (eine Ausgabe und ein Special), die Reihe “Die Farm“ und die Castingshow “Die singende Firma“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weltmusikpreis für Georg Ringsgwandl
Rudolstadt - Auch mit 68 Jahren bespielt Georg Ringsgwandl noch die Bühnen Deutschlands. Nun hat der bayerische Liedermacher einen Weltmusikpreis erhalten. 
Weltmusikpreis für Georg Ringsgwandl
„Das geht zu weit“: Sarah Lombardi zeigt sich geschockt
Köln - Der Hass gegen Sarah Lombardi kennt keine Grenzen mehr. Eine frei erfundene Meldung über einen tödlichen Autounfall der Sängerin hat jede Menge …
„Das geht zu weit“: Sarah Lombardi zeigt sich geschockt
Armin Rohde warnt vor Rechtsruck
Armin Rohde macht sich Sorgen um einen neuen Rechtsruck. Vor allem der Wahlsieg von Donald Trump bedrückt den Schauspieler.
Armin Rohde warnt vor Rechtsruck
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag
Seattle -Kurt Cobain war nicht nur der Inbegriff des Grunge, er wurde zur Symbolfigur einer ganzen Generation. Am 20. Februar wäre er 50 geworden - doch er schaffte …
Kurt Cobain: Heute wäre sein 50. Geburtstag

Kommentare