Schrecklicher Unfall: Mann wird von U-Bahn mitgeschleift und stirbt

Schrecklicher Unfall: Mann wird von U-Bahn mitgeschleift und stirbt
+
Iris Berben

Iris Berben: Eigentlich schon im Ruhestand

Baierbrunn - Schauspielerin Iris Berben (59) hat bereits zu ihrem 50. Geburtstag an den Rückzug aus dem Filmgeschäft gedacht.

“Weil ich dachte, es wäre ein guter Zeitpunkt aufzuhören, bevor es mir von anderen nahegelegt wird“, sagte die 59-Jährige dem Magazin “Senioren Ratgeber“. Sie habe dann fast ein Jahr lang nur noch noch Lesungen gemacht.

Nach der Filmpause seien die Angebote aber “vielfältiger, interessanter und beglückender“ geworden, sagte die Schauspielerin. “Jetzt warte ich mal ab, ob das mit 60 so weitergeht - und was ich da für eine kleine Sinnkrise kriege“, meinte sie zu ihren Zukunftsplänen. 

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare