+
Schauspielerin Iris Berben und ihr Sohn, Filmproduzent Oliver.

Geburtenkontrolle mal anders

Iris Berbens Sohn versteckte ihre Anti-Baby-Pillen

München - Einzelkind sein kann sehr langweilig sein. Der Sohn von Iris Berben kam deshalb in seiner Kindheit auf eine recht fragwürdige Idee.

Filmproduzent Oliver Berben hat als Kind die Anti-Baby-Pillen seiner Mutter Iris Berben versteckt. "Da war er fünf. Ich fand die Pillen Wochen später in seiner Spielkiste", sagte die 66 Jahre alte Schauspielerin ("Eddie the Eagle") der Zeitschrift "Bunte" (Donnerstag). Ihr Sohn - heute 45 Jahre alt - kann das erklären: "Ich wollte damals schon immer gern Geschwister haben."

Umso mehr genießt Oliver Berben eigenen Angaben zufolge heute seine Rolle als Vater. Sein Leben habe sich dadurch sehr verändert. "Das sind neue Aufgaben und die sind großartig", sagte er der "Bunte". Auch seiner Mutter Iris Berben machte er ein Kompliment: "Sie ist eine coole Oma", schwärmte er in der Zeitschrift "Gala".

Mutter und Sohn haben laut Oliver Berben ein gutes Verhältnis: "Ich habe akzeptiert, dass man sich auch mit 60 noch von seiner Mutter anhört, dass man sich warm anziehen soll. Das ist im Grunde wunderschön", sagte er in der "Bunte".

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare