Iron Maiden-Drummer Michael McBrain vor Gericht

- London - Michael McBrain (51), Schlagzeuger der legendären Metal-Band Iron Maiden, muss sich wegen Körperverletzung vor Gericht verantworten, berichtet der "Star". Der aus London stammende "Nicko" McBrain soll mit seinem Jaguar einen Parkwächter verletzt haben.

Dieser habe von ihm verlangt, einen Ausweis vorzulegen, bevor er das Auto auf dem VIP-Parkplatz abstellen dürfe. Da es sich um den Parkplatz vor einer Halle in Jones Beach (Staat New York) handelte, wo Iron Maiden spielen sollte, hielt McBrain den Ausweis für überflüssig ebenso wie längere Diskussionen. Der Parkwächter erlitt nur geringe Verletzungen, als sich McBrain mit seinem Wagen gewaltsam einen Weg zu seinem Stellplatz bahnte.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!
Daniela Katzenberger bringt ein eigenes Magazin heraus - in dem es, oh Wunder, vor allem um eine Person geht: Daniela Katzenberger.
Daniela Katzenberger startet eigene Zeitschrift - raten Sie mal, wie sie heißt!
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
Regenjacken - das sind doch diese unformigen Hüllen in Schwarz oder Dunkelgrün, die irgendwie an Zelte erinnern. Oder etwa nicht mehr? Modisch und stylish präsentieren …
Schutzhülle für die grausten Tage des Jahres
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Nach acht gemeinsamen Jahren folgt jetzt offenbar das Aus: „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers soll sich nach einem Medienbericht von ihrem Mann Andreas Pfaff getrennt …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers: Ehe-Aus
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär
Die britische Herzogin Kate (35) hat am Montag spontan einen Tanz im Bahnhof Paddington Station in London aufgeführt. Eine Überraschung. Viele Termine hatte Kate in den …
Schwangere Herzogin Kate tanzt mit Paddington Bär

Kommentare