+
Jill (Emma Stone) hat sich in Abe (Joaquin Phoenix) verliebt. Foto: Sabrina Lantos/Warner Bros.

"Irrational Man": Woody Allens neue Krimi-Komödie

Berlin (dpa) - Der ausgebrannte Philosophie-Professor Abe Lucas (Joaquin Phoenix) kommt an ein Provinz-College in New England, wo ihm schnell die Frauenherzen zufliegen.

Seine Kollegin Rita Richards (Parker Posey) angelt sich den trinkfreudigen Denker für einen One-Night-Stand, aber das eigentliche Interesse von Abe gilt der attraktiven Studentin Jill (Emma Stone), die sich Hals über Kopf in ihren Lehrer verliebt. Dann verwandelt sich Abe durch einen Zufall vom Weichei zum eiskalten Killer.

Woody Allens neuer Film plätschert als nette Campus-Komödie eine Weile vor sich hin, bis der Krimi-Plot für Spannung und Tempo sorgt. Dabei liegt der Fokus auf der Hauptdarstellerin Emma Stone ("The Amazing Spider-Man"), die bereits in Woody Allens letztem Film "Magic In The Moonlight" mit von der Partie war.

(Irrational Man, USA 2015, 95 Min., FSK ab 12, von Woody Allen, mit Joaquin Phoenix, Emma Stone, Parker Posey)

Irrational Man

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare