+
Judy Nir-Moses hat sich ordentlich in die politischen Nesseln gesetzt.

"Schwarz und schwach"

Minister-Gattin twittert rassistischen Obama-Witz

Tel Aviv - Peinliche Polit-Panne: Die Ehefrau eines israelischen Ministers hat den US-Präsidenten Barack Obama mit einem Witz beleidigt, der auf seine Hautfarbe anspielt. 

„Wisst ihr, was Obama-Kaffee ist?“, fragte Judy Nir-Moses über Twitter. „Schwarz und schwach.“ Ihr Ehemann Silvan Schalom ist Israels neuer Innenminister und zuständig für den strategischen Dialog mit den USA.

Nach heftiger Kritik löschte die TV-Moderatorin den Eintrag und entschuldigte sich. „Präsident Obama, ich hätte den unangemessenen Witz, den ich gehört habe, nicht aufschreiben sollen“, lautete der nächste Tweet. „Ich mag Menschen, egal welcher Rasse und Religion.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare