+
Judy Nir-Moses hat sich ordentlich in die politischen Nesseln gesetzt.

"Schwarz und schwach"

Minister-Gattin twittert rassistischen Obama-Witz

Tel Aviv - Peinliche Polit-Panne: Die Ehefrau eines israelischen Ministers hat den US-Präsidenten Barack Obama mit einem Witz beleidigt, der auf seine Hautfarbe anspielt. 

„Wisst ihr, was Obama-Kaffee ist?“, fragte Judy Nir-Moses über Twitter. „Schwarz und schwach.“ Ihr Ehemann Silvan Schalom ist Israels neuer Innenminister und zuständig für den strategischen Dialog mit den USA.

Nach heftiger Kritik löschte die TV-Moderatorin den Eintrag und entschuldigte sich. „Präsident Obama, ich hätte den unangemessenen Witz, den ich gehört habe, nicht aufschreiben sollen“, lautete der nächste Tweet. „Ich mag Menschen, egal welcher Rasse und Religion.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Ein kleiner Friesenjung feiert Geburtstag - mit Feuerwerk, Luftballons und seiner Lieblingsmelodie vom Glockenspiel des Emder Rathauses. Selbst die Polizei ist …
Otto Waalkes feiert 70. Geburtstag
Royale Geburtstagsparty in der Karibik? Prinz George wird fünf
Prinz George, der Dritte in der britischen Thronfolge, ist jetzt fünf Jahre alt. Gemunkelt wird, dass er zum Geburtstag auf eine Trauminsel geflogen ist - mit seiner …
Royale Geburtstagsparty in der Karibik? Prinz George wird fünf
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Tom Kaulitz schwebt derzeit mit Supermodel Heidi Klum auf Wolke Sieben. Jeder der es sehen will oder auch nicht, kommt an den verliebten Pärchenfotos der beiden kaum …
Was Heidi Klum wohl davon hält? Pikante Aussage von Tom Kaulitz veröffentlicht
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 
Kim Kardashian im blütenweißen Bikini vor einer Bergkulisse. Eigentlich ein Leckerbissen für ihre Fans. Wäre da nicht ihr merkwürdiger Kommentar dazu... 
Kim Kardashian postet heißes Bikinibild - ihr Kommentar dazu verärgert die Fans 

Kommentare