+
Der Badeanzug gehört Annemarie Carpendale, der Po aber nicht - was ist denn da los?

Da stimmt doch was nicht

Das ist Annemarie Carpendales Badeanzug -  aber nicht ihr Po

  • schließen

Annemarie Carpendale wurde ihr Badeanzug gemopst - und auch der Dieb macht darin eine gute Figur, wie sein Instagram-Foto beweist. Nach dem Täter muss die TV-Moderatorin aber nicht lange suchen. 

Fans von Annemarie Carpendale wissen es bereits: Derzeit lässt es sich die 39-Jährige auf Ibiza gut gehen. Das zeigen diverse Schnappschüsse, die die ProSieben-Moderatorin auf Instagram postet. Auf denen zeigt sich die 39-Jährige bevorzugt textilarm - und kann so neben der gelungenen Eigenwerbung auch gleich den aktuellen Schwangerschaftsgerüchten eindrucksvoll den Wind aus den Segeln nehmen.

Die Kurven der TV-Frau sorgen für Begeisterung bei ihren Anhängern, wie mehr als 15.000 Likes für eines der sexy Bilder beweisen - sie lösen aber offenbar auch Neidgefühle aus. Denn nun ist Carpendale eines ihrer Lieblings-Plansch-Textilien geklaut worden. Als wäre der Diebstahl an sich nicht dreist genug, hat der Langfinger sich selbst auch gleich in dem knapp geschnittenen Teil ablichten lassen - in exakt derselben Pose, die die Moderatorin in dem vielgeklickten Foto kurz zuvor einnahm. „Muss mal testen, ob ich in dem Teil genauso viele Likes kriege“, kommentiert der Badeanzug-Dieb frech das Bild. 

Und apropos Pose: Auch der Po des Sonnenfreundes mit der kriminellen Energie kann sich durchaus sehen lassen. Das bescheinigen ihm eine Vielzahl von Instagram-Usern. 

Muss mal testen, ob ich in dem Teil genauso viele Likes kriege wie meine Frau #aufibizagehtdas

Ein Beitrag geteilt von Wayne Carpendale (@wayne_interessiert_s) am

Looking for....YOU #peace #love #happiness #ibiza #fun #sun #sea #yay

Ein Beitrag geteilt von Annemarie Carpendale (@annie_carpendale) am

Die Kehrseite des Kehrseiten-Schnappschusses: Die Besitzerin hat ihr Eigentum mittlerweile wieder. Der Täter mit dem tollen „Tuches“ (jiddisch für Hintern) ist nämlich niemand anderes als Annemaries Allerwertester - ihr Ehemann Wayne nämlich. Und natürlich hatte er sich das gute Stück nur mal eben kurz geliehen. 

Im Kampf um die Likes zieht der zeigefreudige Gatte allerdings den Kürzeren: Gerade einmal gut 4300 Menschen gefällt sein Schnappschuss nach knapp einem Tag. So ging der Scherz mit dem Sterz wohl nach hinten los. Tja, A...karte gezogen, lieber Wayne!

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So rührend verabschiedet sich Máxima von ihrer verstorbenen Schwester
Königin Máxima trauert um ihre Schwester. Am Dienstag hat sie rührende Worte für die verstorbene Inés gefunden.
So rührend verabschiedet sich Máxima von ihrer verstorbenen Schwester
Queen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis
Königin Elizabeth hat Prinz Harry und seiner Ehefrau Meghan einen eigenen Landsitz zur Hochzeit geschenkt. Doch das Anwesen namens York Cottage hat eine gruselige …
Queen schenkt Harry und Meghan neues Zuhause - doch Gebäude birgt gruseliges Geheimnis
Cathy Hummels postet harmloses Urlaubsfoto mit Kind - ein Detail bringt Fans auf die Palme
Als Cathy Hummels die ersten Fotos als frischgebackene Mutter veröffentlichte, waren ihre Fans vollkommen aus dem Häuschen. Doch jetzt wird die 30-Jährige kritisiert.
Cathy Hummels postet harmloses Urlaubsfoto mit Kind - ein Detail bringt Fans auf die Palme
„Phänomenal“? Deutschland hört zu WM offenbar am liebsten Pietro Lombardi
Für die deutsche Nationalmannschaft läuft‘s nicht besonders. Für Pietro Lombardi dafür ganz hervorragend: Der DSDS-Star könnte im Rennen um den WM-Hit so einige Stars …
„Phänomenal“? Deutschland hört zu WM offenbar am liebsten Pietro Lombardi

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.