Italiens Stardesigner Ettore Sottsass ist tot

Mailand - Der italienische Architekt und Designer Ettore Sottsass ist tot. Er starb am Montagmorgen im Alter von 90 Jahren in seinem Haus in Mailand, berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa am Abend. Sottsass galt als einer der bedeutendsten Gestalter der Gegenwart.

1917 in Innsbruck geboren, war er 1939 nach Turin gegangen, um dort sein Studium am Polytechnikum abzuschließen. Bereits Anfang der 50er Jahre eröffnete er ein eigenes Studio in Mailand und beschäftigte sich mit Keramik, Malerei, Glas sowie mit dem Design von Möbeln und Schmuck.

Später wurde Sottsass künstlerischer Leiter der Firma Poltronova bei Florenz und entwarf dort Leuchten und Möbel. Außerdem experimentierte er hier erstmals mit Fiberglas. 1958 begann Ettore Sottsass seine über drei Jahrzehnte andauernde Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Olivetti. Während dieser Zeit zeichnete er sich durch unkonventionelle Entwürfe und Designs aus. Unter anderem entwarf er die heute legendäre Kofferschreibmaschine "Valentine", die besonders in der Pop-Generation gefeiert wurde und bis heute zur Kollektion des MoMA in New York gehört.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Die WDR-Comedyserie „Dittsche“ brachte ihm deutschlandweite Bekanntheit. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler Franz Jarnach, Alias „Schildkröte“, gestorben.
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare