+
J.K. Rowling: Ein Manuskript muss nicht immer zum Buch werden. Foto: Hayoung Jeon

Recycling mal anders

J.K. Rowling bastelte Party-Kostüm aus Manuskript

Kreativ muss man sein: Für ihre Geburtstagsparty verarbeitete die Bestsellerautorin kurzerhand ein unveröffentliches Manuskript als Kleid. Ob die Geschichte je abgedruckt wird, ließ Rowling allerdings offen.

London (dpa) - Unveröffentlichte Manuskripte von Schriftstellern müssen nicht zwangsläufig in der Schublade verstauben.

"Harry Potter"-Autorin J.K. Rowling (51) hat die Notizen für ein bis heute nicht veröffentlichtes Märchen vor zwei Jahren kurzerhand auf ein Kleid geschrieben und als Party-Kostüm verwendet, wie sie in einem am Montag (Ortszeit) ausgestrahlten CNN-Interview verriet.

"Das Partymotto meines 50. Geburtstags war "Komm als dein persönlicher Albtraum" - und ich kam als verloren gegangenes Manuskript." Womöglich werde das Märchen niemals gedruckt werden, doch "es hängt tatsächlich derzeit in einem Kleiderschrank".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Ein Hype geht durch Moskau: Fahrradfahren soll der Millionenstadt neue Lebensqualität einhauchen. Im Zentrum können die Hauptstädter seit neuestem auch Elektrofahrräder …
Mit dem Fahrrad durch die Moskauer Rush-Hour
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring

Kommentare