+
Jackie Chan sammelt Spenden für Japan

Jackie Chan singt für Erdbebenopfer

Hongkong - Martial Arts kann er, aber singen? In Krisenzeiten ist Jackie Chan das im Zweifel egal. Für die Katastrophenopfer in Japan gibt der Schauspielstar ein Benefizkonzert.

Schauspieler Jackie Chan will zusammen mit anderen Stars aus Hongkong ein Wohltätigkeitskonzert für die Erdbebenopfer in Japan geben. Bereits am Donnerstag nahm der Actionstar das Lied “Succumb Not to Sorrow“ (“Erliege nicht dem Kummer“) auf, das von einem japanischem Gedicht inspiriert ist.

Alle Erträge aus Kartenverkäufen für das Konzert, das am 1. April im Victoria Park in Hongkong stattfindet, kommen der Arbeit für die Erdbebenopfer zugute. Auch Sänger Alan Tam, Hacken Lee, Shirley Kwan und der amerikanisch-chinesische Rapper Jin waren bei den Aufnahmen dabei.

ap

Japan nach der Katastrophe

Japan-Katastrophe: Bilder vom Wochenende

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen
München - Barack Obama mit einer Maß Bier im Festzelt? Alles möglich. Der scheidende US-Präsident hat eine Einladung für das Volksfest erhalten.
Obama wird von Münchens OB aufs Oktoberfest eingeladen

Kommentare