+
Jackie Chan übernimmt wieder einmal eine Sprechrolle. Foto: Jonathan Brady

Jackie Chan vertont "The Nut Job 2"

Los Angeles (dpa) - Der chinesische Actionheld Jackie Chan (62, "Rush Hour") verdient einmal nicht mit seiner Schlagkraft Geld, sondern mit seiner Stimme. "Variety" zufolge wird der Schauspieler eine Sprechrolle in der animierten Eichhörnchen-Komödie "The Nut Job 2" übernehmen.

Will Arnett, Katherine Heigl und Maya Rudolph, die schon 2014 bei dem Original-Film "The Nut Job" (deutscher Titel: "Operation: Nussknacker") mitwirkten, sind erneut an Bord.

Im Mittelpunkt stehen wieder die Abenteuer des gerissenen Eichhörnchens Surly bei der Futtersuche. Chan soll den Anführer einer Mäusebande sprechen. Der Actionstar stand bereits bei der Zeichentrickserie "Kung Fu Panda" hinter dem Mikrofon. "The Nut Job 2" unter der Regie von Cal Brunker soll 2017 in die Kinos kommen.   

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare