+
Arbeiter bereiten das Staples Center in Los Angeles für die Abschiedsfeier vor.

Jackson-Abschied am Dienstag in Los Angeles

Los Angeles - Eine große Abschiedsfeier für Michael Jackson wird am kommenden Dienstag im Staples Center in Los Angeles stattfinden. Dies sagte Jacksons Konzertmanager dem US-Sender NBC.

AEG-Chef Randy Phillips zufolge werden derzeit noch Einzelheiten mit Jacksons Familie ausgehandelt, aber Termin und Ort für die öffentliche Großveranstaltung stünden fest. Am Tag vor seinem Tod hatte der Sänger noch auf der Bühne der Sport- und Konzertarena Staples Center für seine geplante Konzertreihe geprobt. Das 20.000 Menschen fassende Stadion gehört dem AEG-Konzern.

Inzwischen sind Scharen enttäuschter Fans und Journalisten von Jacksons Neverland Ranch abgezogen. Zunächst war das riesige Anwesen 200 Kilometer nördlich von Los Angeles für eine Feier im Gespräch gewesen. Jacksons Familie hatte am Mittwoch dann aber klargestellt, dass es auf dem einst so geliebten Anwesen des “King of Pop“ keine offizielle Abschiedszeremonie geben wird.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare