+
Das Lachen wird dem Familienoberhaupt des Jackson-Clan wohl vergangen sein. Das Gericht nahm ihm jede Möglichkeit an Geld aus Michaels Vermögen zu kommen. Wie er seinen Lebensunterhalt in Zukunft bestreiten will ist nicht bekannt.

Joe Jackson erhält keinen Unterhalt aus Michaels Erbe

Los Angeles - Das ist hart für das Familienoberhaupt des Jackson-Clan. Jo Jackson wird keinen Unterhalt aus Michael bekommen. Das Gericht folgt damit dem letzten Wunsch des Sängers.

Der Vater von Michael Jackson bekommt kein Geld aus dem Nachlass. Ein Gericht in Los Angeles wies die Forderung von Joe Jackson am Dienstag zurück. “Joe Jackson erhält nichts von diesem Nachlass. Das war eine Entscheidung seines Sohnes“, sagte Richter Mitchell Beckloff. Im Testament wurde der Vater ausgeschlossen. Jacksons Besitz soll stattdessen unter seiner Mutter und seinen Kindern sowie Kinderhilfsorganisationen aufgeteilt werden.

Joe im Pech

Das Gericht entschied weiter, dass Joe Jackson auch die Ernennung der Testamentsverwalter nicht anfechten könne. Er könne aber eine Unterstützungszahlung aus dem Nachlass beantragen, nachdem er geltend gemacht habe, monatlich Geld von seinem Sohn erhalten zu haben. Joe Jackson gab an monatlichen Ausgaben unter anderem 1.200 Dollar für Miete, 2.500 Dollar fürs Essengehen und 3.000 Dollar für Hotels an. Rund eine Million Dollar mussten die Nachlassverwalter bereits für die Beerdigung Michael Jacksons herausrücken, wie aus am Dienstag veröffentlichten Gerichtsdokumenten hervorgeht. Bei der privaten Zeremonie am 3. September schlugen die Gebühren für den Friedhof, die Bestattung und weitere Plätze in Jacksons Mausoleum mit mehr als 850.000 Dollar zu Buche, doch auch Autos und Sicherheitsvorkehrungen kosteten 30.000 Dollar, die Einladungen rund 11.000 und die Blumen etwa 16.000 Dollar.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Auch im fünften Versuch hat niemand die 90 Millionen Euro abgeräumt. Einige Großgewinner dürfen sich dennoch freuen. Sie kommen vor allem aus Deutschland.
90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind ein Traumpaar. Schon seit der Hochzeit wird gemunkelt, dass die 36-Jährige Meghan bereits schwanger sei. Nun gibt es neue Gerüchte …
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
Die Bewohnen von Salisbury haben schwere Wochen hinter sich. Jetzt besuchten Prinz Charle sund camila die leidgeprüfte Stadt.
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen
Mehr als eine Million Likes bekam John Legend (39) auf ein Foto mit seiner Frau im Auto. Auf den ersten Blick, ein ganz normales Bild. 
John Legend postet Foto von Autofahrt - was seine Frau macht, lässt die Fans ausflippen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.