+
Michael Jackson: Sein ehemaliger Manager und der Produzent von „Thriller“ klagen jetzt Geld ein.

Jackson-Partner klagen auf Millionen-Zahlung

Los Angeles - Michael Jacksons früherer Manager sowie der Produzent und Regisseur des “Thriller“-Videos haben den Nachlass des “King of Pop“ auf Zahlung von mehr als zwei Millionen Dollar verklagt.

Produzent George Folsey machte am Donnerstag eine Forderung von mehr als einer Million Dollar geltend. Ein Anwalt von Regisseur John Landis erklärte, diesem würden vermutlich mehr als 1,3 Milliarden Dollar geschuldet.

Lesen Sie auch:

Jackson-Film spielt am ersten Tag 20 Mio. Dollar ein

Michael Jackson: Die Premiere von „This is it“

Landis und seine Firma hatten Jackson bereits vor dessen Tod verklagt und erklärt, der Popstar habe ihm in den vergangenen Jahren seinen Anteil an Gewinnen aus dem legendären 14-minütigen Video vorenthalten. Der frühere Manager des “King of Pop“, Leonard Rowe, machte am Donnerstag eine ausstehende Summe von mehr als 300.000 Dollar geltend.

Bilder von den Premieren von „This is it“

Michael Jackson: Premiere von „This is it“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings

Kommentare