+
Schon jetzt sind alle Kinopremieren für „This Is It“ ausverkauft

Sein Film  „This Is It“ bricht alle Rekorde

Jackson wird King of Kino

Nie war die Nachfrage nach einem Film größer: Schon jetzt melden weltweit alle Kinos, dass die Premieren der Michael-Jackson-Dokumentation „This Is It“ ausverkauft seien.

Der Entertainment-Konzern AEG rechnet damit, dass die Einnahmen nach nur fünf Tagen die 250-Millionen-Dollar-Grenze überschreiten werden. Damit würde Jacko posthum zum King of Kino. Auch in München ist die Nachfrage enorm. Im Mathäser-Kino startet der Film am 28. Oktober bereits um sechs Uhr morgens, in Berlin um zwei Uhr morgens, zeitgleich mit der Weltpremiere in Los Angeles.

„This Is It“ gewährt dem Publikum einen seltenen Blick hinter die Kulissen. Er umfasst die Probenzeit von April bis Juni 2009, in der Michael Jackson mit seinem kreativen Partner Kenny Ortega, unzähligen Tänzern und Sängern für sein großes Konzert-Comeback in London trainierte.

Ortega, der schon bei High School Musical Regie führte, hat die Highlights aus 120 Stunden ­Videomaterial zusammengeschnitten. „Michael ist der professionellste Künstler, mit dem ich jemals zusammengearbeitet habe“, sagt der Filmemacher. Dabei schonte sich der 50-jährige Superstar keine Minute und blockte wohlgemeinte Ratschläge ab: „Ich habe ihn immer wieder gebeten, mehr zu essen oder sich auszuruhen, aber Michael war ein Getriebener“, sagt Ortega. Er behauptete, dass Gott ihm nachts die Ideen für seine Shows gebe. „Deshalb finde ich auch keine Ruhe“, pflegte Jackson zu sagen, dem seine Schlaflosigkeit zum Verhängnis wurde.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski
Gegen Starregisseur Roman Polanski werden neue Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen laut: Eine Frau warf dem Filmemacher vor, sie 1973 als 16-Jährige …
Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Filmemacher Roman Polanski

Kommentare