+
Der Arzt von Michael Jackson hat vor dessen Tod eine Notfallausrüstung und einen Assistenten angefordert.

Jacksons Arzt forderte Notfallausrüstung

Los Angeles - Der Arzt von Michael Jackson hat vor dessen Tod eine Notfallausrüstung und einen Assistenten angefordert. Ein Konzertveranstalter soll den Arzt gezwungen haben, Jackson Medikamente zu geben.

Die Nachrichtenagentur AP berichtete am Donnerstag unter Berufung auf E-Mails und einen Vertragsentwurf, der Konzertveranstalter AEG habe die Bitte von Doktor Conrad Murray nicht erfüllt. Dem Mediziner wird vorgeworfen, Jackson vor seinem Tod am 25. Juni 2009 eine Überdosis des Narkosemittels Propofol verabreicht zu haben.

Die E-Mails und der Vertragsentwurf sind Teil einer Klage, die Jacksons Vater Joe vor der kalifornischen Ärztekammer gegen AEG einreichte. Darin wird dem Veranstalter vorgeworfen, Murray gezwungen zu haben, Jackson gefährliche Medikamente zu verabreichen. Murray wurde wegen fahrlässiger Tötung angeklagt. Er hat die Vorwürfe zurückgewiesen und befindet sich gegen eine Kaution von 75.000 Dollar auf freiem Fuß.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

Kommentare