+
Katherine Jackson , die Mutter des „King of Pop“.

Jacksons Mutter erhält vorläufig Vormundschaft

Los Angeles  - Die Mutter von Michael Jackson, Katherine Jackson , hat vorübergehend die Vormundschaft für die drei Kinder des Sängers erhalten.

Wie der Internetdienst tmz.com berichtete, hatte sie am Montag einen Antrag auf Vormundschaft für die drei Kinder des gestorbenen Popstars eingereicht.

Bei der nächsten Gerichtsanhörung am 3. August soll über das weitere Schicksal der Kinder beraten werden. In ihrem Antrag machte die Großmutter geltend, dass die Kinder “keine Beziehung mit ihrer biologischen Mutter“ hätten. Dagegen hätten die Kinder eine “lang bewährte Beziehung“ mit ihrer Großmutter und seien bei ihr gut aufgehoben.

Pop-Ikone Michael Jackson ist tot

Pop-Ikone Michael Jackson ist tot

Dem Antrag zufolge ist es “derzeit nicht bekannt“, ob die leibliche Mutter der beiden älteren Kinder, Debbie Rowe , dieser Regelung zustimmen wird.

Jackson, einer der größten Popstars aller Zeiten, war am vergangenen Donnerstag im Alter von 50 Jahren in Los Angeles überraschend an Herzversagen gestorben. Er ist der Vater von Prince Michael I (12), Paris (11) und Prince Michael II (7). Die beiden älteren Kinder stammen aus seiner kurzen Ehe mit Rowe, die 1999 geschieden wurde. Über die Mutter des jüngsten Kindes ist nichts bekannt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare