+
Jake Gyllenhaal will in seinem neuen Film zwei Rollen übernehmen.

Jake Gyllenhaal: Doppelrolle in neuem Film

Los Angeles - Jake Gyllenhaal steckt gerade mitten in den Verhandlungen um einen neuen Film. Der Schauspieler will in dem Streifen "An Enemy" gleich zwei Rollen übernehmen.

Jake Gyllenhaal, der zuletzt in dem Action-Thriller “Source Code“ einen Terroranschlag vereiteln musste, hat es nun auf eine Doppelrolle in einem Independent-Film abgesehen. Dem US-Branchenblatt Variety zufolge verhandelt Gyllenhaal um zwei Rollen in dem Streifen “An Enemy“, der von dem kanadischen Regisseur Denis Villeneuve inszeniert wird. Er war vorigen Jahr mit dem Drama “Incendies“ für den Auslands-Oscar nominiert gewesen. “An Enemy“ dreht sich um einen gestörten Geschichtslehrer, der zufällig einen Doppelgänger entdeckt und ihm nachstellt. Gyllenhaal soll beide Rollen spielen. Villeneuve hat bereits den Auftrag mit Hugh Jackman den Film “Prisoners“ zu drehen, aber er könnte “An Enemy“ noch davor einschieben. Gyllenhaal hat gerade mit Michael Pena den Polizei- Thriller “End of Watch“ abgedreht. Der Streifen handelt von der langjährigen Freundschaft zweier hartgesottener Cops.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen
Zum Fest der Liebe sorgt die Komposition aus Weihnachtssternen und Kerzen für eine gemütliche Stimmung. Damit nichts schief läuft, sollten die Stiele nach dem …
Weihnachtsstern für Gesteck: Stiel in heißes Wasser tauchen
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Ägyptens Justiz geht weiter mit großer Härte gegen vermutete moralische Verfehlungen in Kultur und Medien vor. Eine Sängerin muss nun zwei Jahren Haft - wegen eines …
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Im Frühjahr 2018 ist es soweit: Prinz Harry heirat seine Auserwählte Meghan Markle. Noch ist sie nur seine Verlobte - doch es wird schon jetzt über eine mögliche …
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Der als Hemdenkönig bekannt gewordene Unternehmer und Designer Otto Kern ist im Alter von 67 Jahren in Monaco gestorben. Jetzt gibt es neue Details zu den Umständen.
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein

Kommentare