+
Sam Mendes wird auch beim 24. James-Bond-Film Regie führen und zum dritten Mal mit Daniel Craig zusammenarbeiten

Mendes bleibt Regisseur

Neuer James-Bond-Film kommt Ende 2015

London - Gute Nachrichten für alle 007-Fans: Inzwischen steht fest, wann der 24. James-Bond-Film in die Kinos kommt. Die Macher mussten sich dabei dem Zeitplan von Regisseur Sam Mendes anpassen.

Eigentlich hatte Sam Mendes den Machern von "James Bond" für den 24. Film schon abgesagt. Der Grund: Seine Verpflichtungen für die Theaterstücke "König Lear" und "Charlie und die Schokoladenfabrik". Doch nach dem unglaublichen Erfolg von "Skyfall" waren die Produzenten bereit, sich dem Terminplan des Regisseurs zu richten. Das war bereits im Mai bekannt geworden. Am Donnerstag berichtete das US-Branchenportal vulture.com, dass Mendes nun ganz offiziell für den nächsten 007-Streifen verpflichtet wurde.

24. James Bond voraussichtlich im November 2015 in den Kinos

"Ich bin sehr froh, dass die Produzenten es mir möglich gemacht haben, beim 24. Bond Regie zu führen, indem sie mir die Zeit geben, die ich brauche, um allen meinen Verpflichtungen am Theater nachzukommen. Ich freue mich sehr darauf, die Zügel wieder in die Hand zu nehmen und mit Daniel Craig, Michael G. Wilson und Barbara Broccoli ein zweites Mal zusammenzuarbeiten", sagte Mendes.

Der nächste 007-Streifen wird vulture.com zufolge voraussichtlich am 23. Oktober 2015 in die Kinos kommen - zumindest in Großbritannien. Orientiert man sich an "Skyfall" wird der 24. James Bond in Deutschland dann ungefähr eine Woche später, also Anfang November, zu sehen sein.

"Skyfall"-Premiere: Superstars und königlicher Glanz

"Skyfall"-Premiere: Superstars und königlicher Glanz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock und Entsetzen: Sarg von Michael Jackson leer
Schock fuer die Fans von Michael Jackson. Der Sarg im Mausoleum, in der der King of Pop beigesetzt wurde, ist leer.
Schock und Entsetzen: Sarg von Michael Jackson leer
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
In manchen Fällen muss es nicht zwingend das Außergewöhnliche sein, sondern das Gewöhnliche tut es auch. Bei Eyelinern sollte man beispielsweise eher dem festen Kajal …
Lidstrich mit flüssigem Eyeliner steht den wenigsten Frauen
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Das Leben des Tigerbabys Elsa hing am seidenen Faden, nachdem es von seiner Mutter nicht angenommen worden war. Menschliche Pflege in einer Wohnung ersetzte Mutterliebe. …
Adoptiv-Tigermädchen Elsa wird ein Jahr alt
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington
Der Tod von Frontmann Chester Bennington hat die Bandmitglieder von Linkin Park und Fans erschüttert. Zu Ehren des Sängers soll es jetzt eine öffentliche Gedenkstätte …
Linkin Park: Gedenkstätte für verstorbenen Chester Bennington

Kommentare