+
Von Pink bis Mahler: Der Musikgeschmack von James Last ist breit gefächert. Foto: Bodo Schackow

James Last hört auch Pink

Saarbrücken (dpa) - Die Big-Band-Legende James Last (85) setzt bei der letzten Tournee auch auf Musik von jungen Kollegen. "Wir spielen auf der Abschiedstournee Neues von Katy Perry und One Direction", kündigte der Bandleader in der "Saarbrücker Zeitung" an.

Last selbst geht nach eigenen Angaben zu "allen möglichen Konzerten. In Moskau habe ich neulich eine große Gustav-Mahler-Aufführung gesehen, fantastisch. Und Pink in Miami - auch gut." 

Bei den Konzerten seiner letzten Tournee, die am 22. März in Bayreuth beginnt und Ende April in Köln endet, soll der Abschied nicht im Mittelpunkt stehen. "Das einzig Wichtige ist, dass meine Fans, meine Freunde und ich eine gute Zeit haben."

Infos zur Tournee

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (42) hat in ihrer südafrikanischen Heimat Medien-Spekulationen über einen möglichen neuen Mann an ihrer Seite ausgelöst.
Spekulationen in Südafrika über Charlize Therons neuen Ring
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Die Chemie muss stimmen in der Liebe. Diane Keaton hat da so ihre Erfahrungen gemacht.
Diane Keaton hat in Beziehungen nicht geglänzt
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Wie sehen Füße nach einem Gewaltmarsch von 2100 Kilometer aus, barfuß? "Dünnhäutig", sagt Barfußläufer Aldo Berti. Er ist im Kloster Einsiedeln und holt sich dort …
Barfußläufer erreicht Kloster Einsiedeln
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten
Im Wein liegt die Wahrheit. Dies weiß auch Schauspieler Dietmar Bär.
Dietmar Bär würde gerne auf einem Weingut arbeiten

Kommentare